Nie wieder Pickel
Wenn Sie diese Zeilen hier lesen dann suchen Sie vermutlich wie viele andere Menschen verzweifelt nach einer Lösung für ihr Hautproblem. Sie sind also nicht alleine!
Kommt Ihnen eine dieser Situationen bekannt vor?
Sie wachen Morgens auf, gehen ins Badezimmer und schauen direkt in den Spiegel – und fragen sich: “Warum ich?”
Sie sind ein sehr hygienischer Mensch weil Sie ihre Haut ständig reinigen und trotzdem sehen Sie unfairerweise ungepflegt und unrein aus?
Ihre Haut juckt und ist “unruhig” wegen der ganzen Pickel und Sie können einfach ihre Finger nicht von diesen Dingern lassen?
Sie haben schon so ziemlich jedes Anti-Pickel-Produkt auf dem Markt ausprobiert, Cremes, Pillen, Peelings und Kosmetik-Besucher und NICHTS hat geholfen…?
Wer ist Anna Mauch und wie kann sie mir helfen eine schöne reine Haut zu bekommen?

Bevor ich Ihnen die Lösung auf ihr Hautproblem zeige, möchte ich Ihnen kurz meine Geschichte erzählen, wie ich jahrelang unter Pickeln und Akne gelitten habe und wie ich mich schließlich für *IMMER* davon befreit habe. Mein Name ist Anna MauchAngefangen hat alles als ich 16 war. Teilweise hatte ich so viele Pickel, dass mich die anderen Jugendlichen mit “Pickelgesicht”, “Streuselkuchen” oder mit anderen Beleidigungen gehänselt und erniedrigt haben. Ich fühlte mich unattraktiv und litt ständig unter der Angst, in den Spiegel zu schauen und mich dadurch deprimiert zu fühlen. Ich hatte keinen Spaß an Partys oder Unternehmungen mit Gleichaltrigen.

Wenn jemand mit mir gesprochen hat, dachte ich er schaut die ganze Zeit nur auf meine Problemhaut. Niemand konnte sich meine Verzweiflung und Situation hinein versetzen. Ich dachte mir nur: “Warum muss gerade ich darunter leiden?” Es war die Schlimmste Zeit meines Lebens. Menschen, die noch nie Akne und schlimme Pickel hatten, verstehen nicht ganz, wie schmerzhaft diese Situation ist – sowohl physisch als auch emotional. Oh Mann!

Wenn ich dieses Gefühl in Worten fassen müsste, dann würde ich sagen – dass bei jedem Blick in den Spiegel mein Herz von einem Bulldozer überfahren wurde. Um es kurz zu fassen: Es war nicht schön!

Das ganze ging mehrere Jahre so. Mein Hautarzt verschrieb mir sogar Antibiotika, weil er meinte, dass mein Zustand so schlimm sei, dass sogar Narben zu befürchten sein, wenn man nichts dagegen unternehmen würde. Ich probierte jedes Anti-Pickel-Mittel… jedes Waschgel… Waschseife… Pieling… Anti-Pickel-Stift… Salbe… und Pille und dennoch litt ich weiter daran

Nach einer kurzen Phase der Besserung hatte ich binnen weniger Tage wieder genau soviel Pickel wie vorher. Auch die Therapie des Hautarztes half mir praktisch fast gar nicht. Es war wie ein Fluch. Erfahren Sie die Lösung meines Problems in dem Video…

Ihre Ergebnisse können von den gezeigten Ergebnissen abweichen.